Vorstellung meiner neuen Glättbürste

Jahrelang habe ich fürs Glätten meiner Haare ein Glätteisen benutzt. Nachdem ich aber im Internet gesehen habe, dass man auf dem Markt eine Glättbürste kaufen kann, die die Haare durch Strom einfach glätten kann, wollte ich sie auch ausprobieren. Angeblich sollte diese Glättbürste sowohl die Haare glätten, als ihnen auch Geschmeidigkeit und Glanz verleihen. Ich habe mich für die Simply Straight von ebay Glättbürte entschieden und wollten euch auch mal einen kleinen Bericht darüber erstatten, was meine Bürste so alles kann und weshalb sie eine ideale Investition ist. Gerade weil sie mehrere Funktionen beinhaltet, lohnt sich der Kauf auf jeden Fall.

 

Die Eigenschaften meiner Bürste

Diese Keramikbürste benutzt die Kraft der Bürste, um das Haar mit einer sanften Haargestaltung zu behandeln. Die Bürste richtet und glättet alle Haartypen und eignet sich für alle Haarlängen. Sie funktioniert gleichmäßig auf die gesamte Länge der Haare, ohne das Haar zu beschädigen. Die Ergebnisse sind die gleichen wie im Salon, und zwar in nur wenigen Minuten. Zu den Besonderheiten dieser Bürste zählen unter anderem

-3D Keramik Pinsel

-Geeignet sowohl für kurzes, als auch für langes Haar

-Einstellbare Temperatur – bis 230 ° C

-LCD-Bildschirm

-Großartig für unterwegs.

Gerade diese Eigenschaften sorgen dafür, dass jeder die Bürste benutzen kann, egal ob man Experte mit dem Haar ist, oder nicht. Diese unglaubliche Glättbürste erwärmt sich bis zur idealen Temperatur in nur wenigen Sekunden und bietet dabei eine schnelle und gleichmäßige Wärme. Außerdem schädigt sie das Haar nicht, sodass man sie tagtäglich benutzen kann. Die Bürste hebt die Haare an den Wurzeln, um jedes Haar warm und eben zu machen. Das Geheimnis liegt in den verstärkten Borstenzähnen, die so jedes Haar heizen, ohne das Haar zu beschädigen oder zu verbrennen. Das Ergebnis werden dann gerade, gesunde und seidige Haare voller Volumen sein.

 

Für jeden Haartyp geeignet

Meine Schwester und ich benutzen diese Glättbürste zusammen, obwohl ich dicke und sie dünne Haare hat. Das ist das Besondere an dieser Glättbürste. Sie ist sehr einfach zu benutzen und kann auch überall mitgenommen werden. Dafür braucht man auch nicht besondere Beutel oder Taschen, da die Bürste einfach in den Koffer mit eingepackt werden kann. Die Bürste hat mich in wenigen Tagen überzeugt, dass sie Qualität besitzt und dass meine Entscheidung, sie zu kaufen, kein Fehler war. Seitdem ich die Glättbürste hab, ist das Glätteisen für mich nur Vergangenheit.

 

Ich bin Verrückt nach Schuhen!

schuhe billigMänner belächeln ihre Frauen, wenn diese verrückt nach Schuhen sind. Zu jedem Kleid und zu jeder Hose wird ein anderes Paar Schuhe angezogen. Schließlich muss nicht nur die Farbe, sondern auch der Stil passen. Daher platzen oft bei vielen Frauen die Schränke, insbesondere die Schuhschränke, aus allen Nähten. Wir haben eine amüsante Info an alle Männer, die der Meinung sind, ihre Frauen hätten zu viele Schuhe. Denn zu viele können es niemals sein.

Es gibt in München eine Frau, die so viele Schuhe besitzt, dass diese hochgestapelt höher wären als der Olympiaturm in München. Es sind insgesamt 3500 Paar Schuhe, die diese Frau besitzt. Und sie ist natürlich stolz darauf. Da fragt man sich natürlich zu Recht, wo all diese Schuhe ihren Platz finden. Das tolle an dieser Story ist, dass der Mann hinter ihr steht und aus diesem Grund immer wieder gerne neue Regale baut und montiert, damit neue Schuhe eine neue Heimat finden. Nicht jeder Mann wäre so kulant. Für diese Anzahl an Schuhen benötigt man wahrscheinlich eher ein Haus, eine Wohnung reicht da nicht mehr aus. Und: Die Schuhe stehen überall verteilt, nur nicht auf der Gästetoilette. Wer sich nun fragt, wie reich diese Dame sein muss, den müssen wir leider enttäuschen: Denn nicht alle Schuhe wurden online gekauft. Viele Schuhe kauft sie sogar auf dem Flohmarkt.  Hauptsache, die Zahl der Schuhe erhöht sich ständig, denn diesen „kleinen Vogel“ hatte sie schon immer, laut ihren eigenen Worten.

Zumindest ist sie eine wahre Berühmtheit und ist in München die Person, die am meisten Schuhe besitzt. Allerdings kann ihr bald ein Mann das Wasser reichen, der im Moment über 500 Paar Frauenschuhe besitzt und diese Zahl ständig erhöht. Dies erscheint nochmal ein Stück ungewöhnlicher, denn was macht ein Mann mit Frauenschuhen? Dies ist eine berechtigte Frage, denn dieser Mann hat zufällig im Jahr 1998 in Las Vegas einen Frauenschuh ausprobiert und daran solch einen großen Gefallen gefunden, dass er nun zum Sammeln anfing. Darunter befinden sich auch äußerst ungewöhnliche Modelle, wie ein Mix aus High-Heels und Nike-Sportschuhen: In diesem Fall befindet sich der Nike-Sportschuh tatsächlich auf hohen Stelzen. Diese außergewöhnlichen Schuhe verbergen etwas Positives in sich, denn ihr Wert steigt ständig an und im Falle des Falles können sie als eiserne Finanzreserve verwendet werden.